Neuer Generalsekretär der Deutschen Seemannsmission gewählt

proske ernst c Markus Schildhauer quer
Heike Proske übergibt das Amt des Generalsekretärs
an ihren Nachfolger Christoph Ernst.
 

Die Mitgliederversammlung der Deutschen Seemannsmissionen im In- und Ausland wählte Ende September Christoph Ernst zu ihrem neuen Generalsekretär. Der 53-Jährige Oberkirchenrat ist als Referatsleiter Nord- und Westeuropa in der Ökumene und Auslandsarbeit der Evangelischen Kirche Deutschland tätig. Sein neues Amt wird er voraussichtlich Anfang 2019 antreten. Er löst Heike Proske ab, die sich viele Jahre als Generalsekretärin für die Deutsche Seemannsmission engagierte und mit großem Dank verabschiedet wurde. Sie übernimmt im Oktober das Amt als Superintendentin im Evangelischen Kirchenkreis Dortmund.
Foto: Markus Schildhauer
Mehr unter www.seemannsmission.org