Treffen der Seemannsmissionen
Zum vergrößern bitte auf die Bilder klicken

   dsm hl treffen inlandsmitarb dsm feb2018A    dsm hl treffen inlandsmitarb dsm feb2018A 2

Die Inlandsmitarbeiter der Deutschen Seemannsmission haben sich vom 26. bis 28. Februar zu ihrer jährlichen Konferenz getroffen. Immer im Blick: das Wohlergehen der Seeleute.

So stand dann gleich am ersten Tag ein Vortrag von Dr. Klara Schlaich, Präsidentin der Deutschen Seemannsmission und Ärztin, auf dem Programm. Der Titel: „Gesunde Arbeit auf See und an Land – was können wir als Seemannsmissionen dazu beitragen.“ Workshops vertieften das Thema, warfen einen Blick auf die MLC 2006 Richtlinie, aber auch auf die Unfallgefahren in den einzelnen Stationen. Ein Vortrag von Dr. Jacob, dem Datenschutzbeauftragten der Evangelischen-Kirche in Deutschland, beleuchtete den sensiblen Datenverkehr.
Praktisch wurde es beim Besuch des Jade-Weser-Ports und der Seemannsmission in Wilhelmshaven. Mitten in einem Wohngebiet bietet sie den Seeleuten die Möglichkeit, vom Alltag an Bord abzuschalten oder auch zu übernachten.

Text + Fotos: BR